Service

Apotheke_innen_2011
Innenansicht der Apotheke (Offizin). In einer Blitzaktion wurden Ende November 2005 die alten Schränke und Regale im vorderen Teil der Offizin gegen Regale mit Glasböden ausgetauscht. Einige werden sich möglicherweise mit Wehmut an die vertrauten Birnenholzmöbel erinnern, aber wir bringen nun wesentlich mehr Ware im Freiwahlbereich unter. Außerdem konnten wir ein modernes Preisauszeichungssystem anbringen. Insgesamt glauben wir, dass wir das Flair unseres schönen Verkaufsraumes nicht oder höchstens unwesentlich verändert haben. Im Jahr 2011 wurden neue Lampen und Deckenleuchten installiert.


Service allgemein

Neben unseren Kernaufgaben, nämlich der

  • raschen Arzneimittel-Bevorratung, der Medikamenten-Abgabe sowie der selbstverständlichen
  • Beratung zu Arzneimitteln und der
  • Betreuung von Altenheimen

warten wir mit folgenden Standardserviceleistungen auf:

  • rascher Arzneimittel-Import (entsprechend den Bestimmungen des Arzneiwareneinfuhr-Gesetzes)
  • Überprüfung und Zusammenstellung von Haus- und Betriebsapotheken (nach ÖNORM)
  • breites Teelager
  • viele ätherische Öle als Reinöle oder in Mischungen
  • Blutdruckmessung
  • Blutzuckermessung (z. B. beim Kauf eines Blutzuckermessgerätes)
  • Verleih von Inhalationsgeräten (Aerosan plus®, Abrechung über die Firma Messer Medical)
  • Verleih von elektronischen Milchpumpen
  • Verleih von Babywaagen
  • Anfertigung individueller Kosmetika
  • Wir laden Sie ein, auf die Artikel der Kundenzeitschrift „Die Apotheke“ zuzugreifen, die monatlich erscheint. Somit bleiben Sie das ganze Jahr über zu allen Gesundheitsfragen am Ball. Übrigens, die gedruckte Version Zeitschrift gibt es zur freien Entnahme. 200 Stück verschenken wir jedes Monat gerne: Zur Zeitung „Die Apotheke“ Ausgabe

 

n_apo2009_gross

Bild vom November 2009

Apomitarbeiter_Homepage

Bild vom November 2011

Mitarbeiter_2013_NDklein

Bild vom Oktober 2013

In den folgenden Segmenten fühlen wir uns besonders stark:

  • Beratung zu Homöopathie
    – Siehe Seite „Homöopathische Haus- und Reiseapotheke
    – Breites Lager an homöopathischen Einzelmitteln und registrierten homöopathischen Arzneispezialitäten
    – Ihre Ansprechpartner: Mag. Bettina Schinkel, Mag. Hannelore Löschel,
    Mag. Katharina Leihser, Mag. Lisbeth Gröger, Mag. Marina Winter, Dr. Thomas Riedl

 

  • Schüßler-Salze
    – Siehe Seite „Schüßler-Salze
    – Derzeit beschäftigen sich zwei Mitarbeiter unseres Teams intensiv mit der Lehre Dr. Schüßlers. Somit können wir Ihnen in allen Fragen zur Mineralstofftherapie Rede und Antwort stehen. Bald werden wir Ihnen auch Antlitzanalysen mit entsprechender Interpretation und therapeutischen Ableitungen anbieten (Zeitaufwand 30-60 min, Kosten 25 €, beim Erwerb von Schüßler-Produkten wird ab einem Verkaufswert von 50 € ein Rabatt in Form eines 10 €-Gutscheins gewährt)- Ihre Ansprechpartner: Mag. Lisbeth Gröger, Dr. Thomas Riedl, Edith Föls, Michaela Liebl

 

 

  • Beratung zu Doping bzw. Fragen des erlaubten Arzneimittelgebrauchs im Sport

    – Ihr Ansprechpartner: Dr. Thomas Riedl

  • Reise-Vorbereitung, Reiseimpfungen, Reiseapotheke

– Siehe Seite „Reisemedizin
– Ihre Ansprechpartner: Mag. Bettina Schinkel, Dr. Thomas Riedl, Mag. Hannelore Löschel, Mag. Lisbeth Gröger,
Mag. Katharina Leihser, Mag. Marina Winter, Mag. Teresa Pemmer

  • SpagyrikSeit November 2008 beschäftigen wir uns mit spagyrischen Essenzen und Heilmittelmischungen. Wir verwenden die Essenzen und Rezeptbücher der Firma Phylak Sachsen, die sich wiederum im Besonderen der Spagyrik nach Dr. Zimpel verschrieben hat.– Siehe Seite „Spagyrik

Ihr Ansprechpartner: Dr. Thomas Riedl

  • Bachblüten– Mit Bachblüten werden immer wieder überraschende Erfolge erzielt. Nützen Sie unsere kurz gefassten Leitgedanken zu den einzelnen Blüten zu einer Bewertung Ihrer momentanen Lebenssituation, siehe Seite Bachblüten

– Ihre Ansprechpartner: Mag. Katharina Leihser, Dr. Thomas Riedl

  • Beratung zu speziellen diätetischen Themen

– Einige Mitarbeiter sind Absolventen der Nährstoffakademie in Salzburg. Im Zuge der Ausbildung wird das Wesen und der Nutzen der so genannten Mikronährstoffe – also Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und andere Ergänzungsstoffe unterrichtet und erarbeitet.

– Ihre Ansprechpartner: Mag. Lisbeth Gröger, Mag. Marina Winter, Mag. Katharina Leihser

  • Darmakademie

– Einige Mitarbeiter sind Absolventen der so genannten Darmakademie, in deren Rahmen die Bedeutung einer gesunden Darmflora für Wohlbefinden und ein starkes Immunsystem unterrichtet und erarbeitet werden. Die erfolgreichen Teilnehmerinnen werden als „Fachberater für Darmgesundheit“ gelistet.

– Ihre Ansprechpartner: Mag. Marina Winter, Edith Föls

  • Vertiefende Informationen zu Heilkräutertes

– Ihr Ansprechpartner: Edith Föls, Michaela Liebl

  • Beratung zu Kosmetik und kosmetischen Fertig-Präparaten (Avene, Louis Widmer, Vichy)
    – Ihre Ansprechpartner: Michaela Liebl, Sonja Krenn, Denise Ettenauer